breadcrumb

Arna: ein FKK-Feriendorf für die ganze Familie

Nacktsein macht glücklich

Für kleine Kinder ist FKK eine ziemlich natürliche Lebensweise. Die jungen Sprösslinge sind in der Regel begeistert, ihre Tage nackt zu verbringen und sie genießen, ohne sich Fragen zu stellen, diese Freiheit und das mit ihr einhergehende Wohlgefühl. Sie lernen, ihren Körper zu erkunden, die anderen zu respektieren und in Harmonie mit der Natur zu leben.

Schamgefühle

Die Jugendlichen dagegen beobachten täglich Veränderungen an ihrem Körper und möchten ihn manchmal verstecken. Diese Scham, die nur vorübergehend sein kann, respektieren wir. Deshalb akzeptieren wir bei Arna, dass sich die Jugendlichen und wenn nötig auch die Kinder mit einem Handtuch oder einem Pareo bedecken - natürlich nur außerhalb der Badebereiche. Unser Ziel ist stets, dass jeder einen wundervollen Urlaub verbringt.

Programm für Kinder und Jugendliche

So gibt es 3 Clubs speziell für Kinder und Jugendliche. Der Mini-Club erwartet Ihre Kinder von 3 bis 6 Jahren, der Abenteuer-Club die 7- bis 12-Jährigen. Der Fresh Club ist den Teenagern (13 bis 17 Jahren) vorbehalten. Es werden regelmäßig Juniordiscos organisiert und wir geben den Kindern und Jugendlichen auch die Möglichkeit, eine Show vorzubereiten, die bei den Varieteeabenden präsentiert wird. Schließlich können Sie an Badminton-, Fußball-, Golf-, Boule-, Tischtennis-, Bogenschießen-, Tanz- und Theaterworkshops teilnehmen oder auch Schwimm-, Surf- und Tenniskurse (kostenpflichtiger Unterricht) belegen.

Entdecken Sie auch...

Reservieren