breadcrumb

Das Natur-Aktiv-Programm in Arnaoutchot

Weil alle unsere Urlauber eng verbunden mit der Natur leben möchten, bieten wir auf unserem Campingplatz verschiedene Workshops mit Bezug zur einheimischen Tier- und Pflanzenwelt an.

Die Naturworkshops von Arna

Was man schützen möchte, muss man kennen(lernen). Außerdem laden wir Sie in unserem 45 ha großen Kiefernwald zu Naturworkshops ein, die in Partnerschaft mit dem Forstamt organisiert werden. Zusätzlich bieten wir Wanderungen und Spaziergänge zur Entdeckung der Fauna (Vögel, Rehe, Eichhörnchen etc.) und Flora der Landes an. Mit der Surfrider Foundation führen wir darüber hinaus jedes Jahr 2 Crosslauf- und Abfallsammeltage an unserem Strand durch.

Der Permagarten unseres FKK-Zentrums

In Arna haben wir einen Gemüsegarten in Permakultur nach agrarökologischen Prinzipien angelegt. Dieser Mini-Wald birgt eine bunte Mischung aus Blumen, Gemüse, Bäumen und Sträuchern mit genießbaren Früchten, Gewürzen und altem Saatgut, einheimische oder vom Aussterben bedrohte Pflanzen. Keine Chemie, wenig oder gar keine Bewässerung, Verwertung des Kompostes der Gäste: eine paradiesische, grüne Oase, die wir Ihnen gerne schnell vorstellen möchten!

Alle Akteure

Wir alle können etwas für die Natur tun. Gehen Sie bewusst mit Ihrem Wasserverbrauch um, trennen Sie Ihren Abfall und kompostieren Sie ihn in unserem Recyclingzentrum, fahren Sie anstatt mit dem Auto mit dem Fahrrad etc.: jede Initiative, die der Umwelt zu Gute kommt, wird in Arna sehr begrüßt! Unser FKK-Zentrum ist übrigens für sein ökologisches Engagement mit dem Label „Clef Verte“ („Grüner Schlüssel“) zertifiziert. Wir gehen, soweit es möglich ist, umweltbewusst vor, sei es bei der bestmöglichen Integration unserer Anlagen in die umliegende Natur, durch die Ausrichtung eines Marktes für regionale Erzeugnisse oder auch durch die Verwendung von Elektrowagen.

Entdecken Sie auch...

Reservieren